zum Inhalt

07.06.2016

Das Olympische Feuer brennt und wir sind dabei

Am Montagabend sind in Hannover die Special Olympics, die Nationalen Spiele für Menschen mit geistiger oder mehrfacher Behinderung, feierlich eröffnet worden. Bis zum 10. Juni werden rund 4800 Athletinnen und Athleten in 18 Sportarten an den Start gehen. Mit dabei ist auch eine Delegation der Schleswiger Werkstätten. 22 Sportler haben sich für die Wettkämpfe in den Sparten Basketball, Fußball und Schwimmen qualifiziert. Um das zu erreichen, haben sie alle hart trainiert und waren sogar im Trainingslager. Nun sind alle hoch motiviert und können kaum noch erwarten, dass es endlich richtig losgeht. Wir geben alles - ist das Motto. Dennoch steht der Spaß im Vordergrund. Damit auch die Daheimgebliebenen immer auf dem Laufenden sind und keine Medaille verpassen, werden aktuelle Ergebnisse auf der Facebook-Seite des ISC-Schleswig (Inklusiver Sportclub Schleswig e.V.) gepostet. Daumen drücken!

zurück zur Übersicht