zum Inhalt

13.06.2016

Liebe Daumendrücker,

es ist kaum zu glauben, aber heute ist schon der letzte Tag der Special Olympics in Hannover. Und während die Basketballer ja am Donnerstag schon ihr letztes Spiel hatten, mussten Fußballer und Schwimmer noch einmal ran.

Die Fußballer haben noch zweimal gespielt. Mit einem tollen Sieg und einem Unentschieden haben sie sich schließlich verdient die Bronzemedaille gesichert. Am Spielfeldrand haben Basketballer und Schwimmer ihre Fußballer angefeuert. Da spielt man doch gleich noch besser! Im Stadion von Hannover 96 fand dann auch die Siegerehrung mit viel Publikum statt. Alle Spieler haben das sehr genossen. Das war richtig klasse!

Gleich nebenan im Schwimmstadion hat Michaela Harder im 50 Meter-Brustschwimmen alles gegeben. Mit perfekter Technik hat sie sich den 8. Platz gesichert - angefeuert von der kompletten Basketballmannschaft, die schnell vom Fußball-Stadion herüber gekommen ist, um sie anzufeuern. Da war richtig Stimmung in der Bude - das macht den Schleswiger Sportlern so leicht keiner nach! Super war das und Michaela hat den Jubel sogar im Wasser gehört. 
Die Basketballer hatten nur noch eine ganz wichtige Aufgabe: Ihre Medaillen abholen. Bei voll besetzter Tribüne kam auch hier tolle Stimmung auf die Athleten haben jeden Augenblick genossen. Es ist auch wirklich toll, wenn man eine Medaille um den Hals gelegt bekommt. Dafür hat sich das harte Training gelohnt. Gut gemacht Jungs! 

Am Abend sind alle zusammen zur Abschlussfeier in die TUI-Arena gegangen. Dort wurde die Olympische Fahre wieder abgenommen. Sie ist dem Ausrichter der Winterspiele gegeben worden. Auch das Olympische Flamme wurde gelöscht - schade. 
Die Zeit hier bei den Spielen ist so schnell vergangen. Athleten, Trainer und Betreuer haben die Spiele genossen. Es war einfach super hier. Wir alle werden viel mit nach Hause nehmen und viel über diese Woche in Hannover erzählen. 
Ihr alle habt aber auch einen tollen Job gemacht. Ihr habt an uns gedacht und uns mit Daumendrücken unterstützt. Deshalb auch an die Daheimgebliebenen ein dickes Dankeschön!!! 
Liebe Grüße an euch alle von den Bronzemedaillen-Gewinnern!!!

zurück zur Übersicht